Aktuelles vom TuS - Saison 2020/21

Hier findet Ihr alle Neuigkeiten zum TuS. Berichte zu unseren Senioren- und Jugendmannschaften, aber auch zum Vereinsleben. In der rechten Spalte unter "Kategorien" kann man detaillierter zu einzelnen Teams suchen. Weiter unten findet sich das "Archiv". Noch genauer kommt man mit der "Suche-Funktion" zurecht....

Kategorien "Aktuelles"

Unentschieden gegen ETB

Hornissen spielen 6:6-Unentschieden gegen ETB Schwarz-Weiß Essen. In einem sehr spannenden Spiel lagen wir 2:0, 4:2 und 5:3 in Führung. Doch bereits in der Endphase der ersten Halbzeit hat uns aufgrund der kämpferischen Spielweise etwas die "Luft" gefehlt, wodurch wir sehr häufig zu weit von den Gegenspielern standen. ETB hat die großen Räume sehr gut genutzt und konnten somit auch im Ergebnis immer wieder herankommen. Halbzeitstand 5:4. In der zweiten Halbzeit ist ETB sogar einmal in Führung (6:5) gegangen. Wir haben jedoch prompt den Ausgleich erzielt. Mit dem am Ende insgesamt gerechten Unentschieden können wir recht zufrieden sein. Schließlich hat ETB gegen uns noch nie gewonnen.

AH2 vs SV Höntrop Ü50 1:3

Nach 7 Wochen Sommerpause stand an diesem Wochenende endlich wieder ein Spiel für die AH2 auf dem Programm. Mit der Altliga-Mannschaft aus Wattenscheid traf man dabei auf einen Gegner, der sowohl altersmäßig als auch spieltechnisch gut zu den Oldies des TuS passte. Allerdings stellten sich die Gäste in der ersten Halbzeit beim Ausnutzen ihrer wenigen Tormöglichkeiten erheblich cleverer an, so dass sie zur Pause mit 2 : 0 in Führung lagen. Nach dem Seitenwechsel verstärkten die Oldies ihre Angriffsbemühungen, hatten allerdings bei zwei Alutreffern zunächst etwas Pech. Aber Tony Gashi gelang Mitte des zweiten .Spielabschnitts schließlich der verdiente Anschlusstreffer. Leider reichte es an die

C1 im Pokal weiter

C1 zieht locker in die zweite Runde des Kreispokals ein. Im Spiel gegen den SC Werden-Heidhausen kam das heute von Ralf Raueiser gecoachte Team zu einem ungefährdeten Auswärtssieg im Löwental. Den 1:0 Pausenstand erzielte Mahdi Nachid - in der zweiten Halbzeit erhöhten Maximilian Zdovc, 2x Robin Wehner und noch einmal Mahdi auf 5:0. Klasse! Die zweite Runde wird Anfang Oktober ausgespielt. Der Gegner wird erst am Wochenende ermittelt.

Erster Heimsieg für TuS I

Die Erste gewinnt ihr Spiel gegen die Nachbarn von VfL Sportfreunde 07 Essen klar mit 4:1, wobei noch einige gute Chacen ungenutzt blieben. Halbzeitstand 2:1 für den TuS. Schöner Kombinationsfußball wurde besonders in der zweiten Halbzeit belohnt. Aufstellung: Frederik Karbenn, Till Gruhs (85. Jonas Smeets), Paul Rüdrich, Hendrik Schwarz (C) (46. Dominik Tautz), Hannes Vester (69. Niklas Barrenpohl), Geoffrey Reich, Ufuk Icten, Fabian Kreisel, Matthias Eller, Christopher Kräling (52. Rene Allgut) , Jonas Weiner. Ersatz: Gabriel Henjel ETW, Hubertus Fredebeil, Oliver Diefenbach, Alex Papachristos Tore: 1:0 - 4. Minute Eigentor (oder Kreisel?) 1:1 Ausgleich 20. 2:1 Reich 41. 3:1 Krähling 51

Dolce Vita Trikotsponsor

TuS II mit neuem Trikosatz - dank freundlicher Unterstützung vom Eiscafé Dolce Vita Die Zweite stellte sich neu ausgestattet dem Fotografen: Oben .v.l.n.r.: Viktor Rahmani, Jan Montzka, Malte Schwarz, Malte Huelke, Sebastian Tautz, Luis Klein Jujol. Mitte v.l.n.r.: Trainer Markus Viehmann, Leandro Lachnicht, Niko Malioukas, Nico Peters, Carlos Sommer, Luca Kraus, Yannick Schiprowski, Felix Frase, Sebastian Spiller. Untern v.l.n.r.: Frederik Hein, Peter Lesky, Daniel Trinka, Alex Dudziak, Kris Grimsson, Mathias Kamm und Justin Born. Es fehlten beim Shooting: Co-Trainer Peter Budzinksi, Co-Trainer Patrick Gudden, Mohammed Al-Bayati, Alexander v. Bruck, Frank Daamen, Nikolas Langenbach, Tobias

Erfolgreiches "Pottwalking"

Pottwalking_1 - Walking Football-Turnier im Rahmen der Aktion 1.000 Herzen für Essen ist gelaufen! Unser Dank gilt der Contilia Gruppe, die uns einen schönen Rahmen für alle teilnehmenden Teams ermöglichte. Grün-Weiss Harsewinkel e.V. nimmt den Pokal mit nach Ostwestfalen. Wir sagen Herzlichen Glückwunsch und möchten uns weiterhin bei den mitwirkenden Teams für die fairen Spiele, bei allen Helfern und bei allen Zuschauern für's Kommen bedanken. Die TuS Walkers 2018 verfehlten nur knapp den Einzug in die "Champions League" und wurden letzendlich guter Zweiter der "Euro League". Das Endergebnis: Champions League 1. GW Harsewinkel 2. Viktoria Resse 3. Spvg. Steinhagen 4. VfL Wolfsburg 5. SV

Saison 2019/20 gestartet

Ganz ok bei der Ersten und sehr gut bei der Zweiten. So könnte man die beiden Spiele unserer Seniorenteams zum Saisonauftakt zusammenfassen. TuS I konnte durch ein Tor von Fabian Kreisel in der 4. Minute der Nachspielzeit in einem umkämpften Spiel an der Hövelstraße den späten Führungstreffer von AL-ARZ (83.) ausgleichen und so den ersten Treffer und ersten Punkt in der Saison sichern. Aufstellung: Frederik Karbenn, Till Gruhs, Paul Rüdrich, Hendrik Schwarz, Hannes Vester, Geoffrey Reich, Ufuk Icten, René Allgut, Fabian Kreisel, Matthias Eller, Marcel Klask (Gabriel Henjel, Hubertus Fredebeil, Jonas Smeets, Christopher Kräling, Steffen Beughold) Die Zweite startet mit einem 3:1 gegen Frintro

Zum Saisonstart

Zum Saisonstart stellte sich die Erste zum offiziellen Mannschaftsfoto auf. Mit nicht ganz kompletten Kader - verletzungs-, urlaubs- und arbeitsbedingt fehlten dann doch 10 der 28 Spieler im Kader und auch Torwarttrainer Marcel Schaub beim Fotoshooting: Oben v.l.n.r.: Trainer Mark Asthoff, Betreuer Peter Zorz, Nick Lohmann, Geoffrey Reich, Jonas Weiner, Jonas Smeets, Pablo Theis-Navarro, Lukas Gruhs, Paul Rüdrich, Hendrik Schwarz und Trainer Mark Dost. Unten v.l.n.r.: Dominik Tautz, Christopher Kräling, Hubertus Fredebeil, Marcel Klask, Frederik Karbenn, Gabriel Henjel, Till Gruhs, Oliver Diefenbach, Mathias Eller und Hannes Vester. Es fehlen: René Allgut, Niklas Barrenpohl, Steffen Beughol

Tombola zum Jubiläum

150 Jahre jung - die Bäckerei & Konditorei Holtkamp rockt die Kahrstraße!! Ein rundum gelungenes Fest auf der Kahrstraße zum 150-jährigen Jubiläum konnte von vielen Freunden und Partnern der Bäckerei Holtkamp mitgestaltet werden. Wir bedanken uns bei allen Spendern, die zur Tombola beigetragen haben, für die vielen tollen Preise. Mrs.Sporty Essen, Theater Courage, Blumenhaus Buhle, Atelier Stilwerk, Blumen Brandl, Malerbetrieb Marcus Del Tedesco, Grugapark Essen. Der kpmlette Erlös der Tombola wurde von Familie Holtkamp dem TuS-Förderkreis gespendet. Wir sagen Danke!!!

B/C1-Jugend: Saisonfazit

Jeder findet es nicht gut, wenn man über selbst gesteckte Ziele redet. Vor allem dann nicht, wenn es sich um ein Ziel handelt, das hochgesteckt ist. Es könnte ja schiefgehen, sodass derjenige mit dem großen Mundwerk sich dann womöglich dem Hohn und Spott der Mitmenschen ausgesetzt sieht. Das möchte sich natürlich keiner antun. Obwohl – es gibt Ausnahmen, denen das egal ist. Die C1-Junioren des TuS Holsterhausen zum Beispiel. Sie hatten sich im vergangenen Sommer vorgenommen, Kreisliga-Meister zu werden und in die Leistungsklasse aufzusteigen. Dieses Ziel verfolgten sie vom ersten Spieltag an, machten nie ein Hehl um ihr Vorhaben, arbeiteten die ganze Spielzeit konzentriert daran – und setze

D2/E1-Jugend: Saisonfazit

Rückblickend auf die gesamte Saison 2018/2019 fällt das Resümee der E1-Jugend am Ende doch sehr positiv aus: Durch die Abgänge mehrerer Stammspieler musste sich die Mannschaft nicht nur sportlich zurechtfinden, sondern es bedurfte auch der Bildung einer neuen Mannschaftstruktur. Das gelang nur sehr langsam: Den sportlichen Teil der Hinrunde kann man am daher besten mit der Schulnote „mangelhaft“ bewerten. Es gab kleine spielerische Lichtblicke, aber dennoch war es (einfach) viel zu wenig, was die Jungs auf dem Rasen zeigten. Eines war klar, eine Umstrukturierung in allen Bereichen würde Monate dauern. Trainer und Mannschaft nahm sich die Zeit: Neben den spielerischen Mängeln wurde auch dem w

Archiv - ab Saison 18/19

Archiv - bis Saison 17/18

Suche

DJK TuS Essen-Holsterhausen 1921 e.V.

Pelmanstraße 91

45131 Essen

Tel. 0201 775070

info@tusholsterhausen.de