17 Tore in Niederbonsfeld

 

Leider wieder nicht gefordert wurden die C1-Junioren des TuS Holsterhausen im Meisterschaftsspiel beim SuS Niederbonsfeld. Beim sieglosen Gastgeber setzten sich die Jungs von der Pelmanstraße mit 17:0 (9:0) durch und mussten einmal mehr feststellen, dass das Leistungsgefälle in dieser Liga viel zu groß ist.

 

Die Vorgabe vor der Partie war klar: Das Team sollte ein möglichst hohes Tempo vorlegen, viel über Außen spielen und vor dem Tor konsequent die Chancen nutzen. Dies klappte teilweise sehr gut, teilweise fehlte gegen die schwachen und komplett überforderten Platzherrren aber auch die nötige Konzentration, um die Spielzüge bis zum Ende effektiv durchzuziehen.

 

Das Spiel lief von Anfang an in eine Richtung - auf das Tor von Niederbonsfeld. Und so kam auch zu keinem Zeitpunkt auch nur ein Ansatz von Spannung an, zu dominant waren die Jungs aus Holsterhausen. Zur Pause stand es bereits 9:0, nachdem Nils nach Vorarbeit von Sufian das 1:0, Paul nach einem Pass von Hannes in die Tiefe das 2:0, Camillo nach einem Querpass von Fahd das 3:0, Rico nach Zuspiel von Sufian das 4:0, Paul im Doppelpack nach Pass zuerst von Fahd das 5:0 und dann von Sufian das 6:0, Nils nach einer einmal mehr schönen Hereingabe von Sufian das 7:0, Paul das 8:0 und Rico nach einer Einzelaktion das 9:0 erzielt hatten.

 

Nach der Pause änderte sich trotz gleich vier Wechseln auf Seiten des TuS an den Kräfteverhältnissen überhaupt nichts. Der zur Halbzeit eingewechselte Finn schraubte den Vorsprung mit einem Vierpack auf 13:0, ehe Paul (2) und erneut Finn (2) noch vier weitere Treffer zum 17:0-Endstand folgen ließen.Schade, dass einer der Akteure aus Niederbonsfeld seine Nerven nicht im Griff hatte und nach einer Schiedsrichterbeleidigung die Rote Karte zu sehen bekam.

 

Es spielten: Lennard - Luis, Hannes, Sias, Fahd (36. Georgios) - Erion (36. Bleon) - Camillo, Nils (36. Finn), Rico (36. Luca), Sufian - Paul

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Kategorien "Aktuelles"

Archiv - ab Saison 18/19

Please reload

Suche

DJK TuS Essen-Holsterhausen 1921 e.V.

Pelmanstraße 91

45131 Essen

Tel. 0201 775070

info@tusholsterhausen.de