E3 im Test vs VfB Bottrop II

 

Wir haben tatsächlich gegen einen sehr starken Gegner gespielt, der uns spielerisch auf einem fortgeschrittenen Level gefordert hat. Dazu kam noch die körperliche Komponente, auf die unsere Jungs sich zunächst einstellen mussten.


Die ersten 20 Minuten waren wir sehr auf die Aufgabe konzentriert und konnten dem Gegner absolut die Stirn bieten (Zwischenergebnis 2:2). Danach haben wir eine kleine Schwächephase gehabt, die von den Jungs aus Bottrop auf eine sehr beeindruckende Art und Weise sofort ausgenutzt wurde. Innerhalb von 10 Minuten haben wir 4 Gegentreffer kassiert.

 

Halbzeitstand 3:8, wobei zu erwähnen ist, dass wir 2 x 30 Minuten gespielt haben.
Man muss dann auch fairerweise festhalten, dass der Trainer von VfB Bottrop den größten Teil der zweiten Halbzeit mit einem Feldspieler weniger gespielt hat, wodurch es insgesamt zu einer ausgeglichenen Halbzeit kam. Ab Ende stand es dann 8:13.

Fazit: Gegen 13 Jungs, die in einem Leistungszentrum gefördert werden, haben wir uns gut geschlagen. Viele Erkenntnisse nehmen wir aus den zwei Testspielen für die kommenden Ligaspiele mit. Wir sind bereit!


Den Spielbericht der Bottroper findet man auf deren Facebookseite unter: 

https://www.facebook.com/Nachwuchsmannschaft/

 

 

 

 

 

Please reload

Kategorien "Aktuelles"

Archiv - ab Saison 18/19

Please reload

Suche

DJK TuS Essen-Holsterhausen 1921 e.V.

Pelmanstraße 91

45131 Essen

Tel. 0201 775070

info@tusholsterhausen.de