Aus dem Vorstand

07/11/2018

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde des TuS,

 

es fällt mir nicht leicht, aber ich möchte Euch hiermit mitteilen, dass ich zum Jahresende 2018 von meinem Amt des 1. Vorsitzenden des TuS Holsterhausen zurücktreten werde.

 

Dafür gibt es Gründe, auf die ich an dieser Stelle nicht im Einzelnen eingehen möchte. Die Bewertungen zu Wegen, wie man gemeinsame Ziele erreichen will, können sehr unterschiedlich sein.

 

Ich bin froh und stolz, dass ich - zusammen mit meinen Vorstandskollegen - einige Jahre

die Geschicke unseres Vereins TuS Holsterhausen lenken durfte!

 

Und dem Verein geht es gut! Bei den Mitgliederzahlen gehören wir zu den Top10 in Essen. Im Jugendbereich gibt es einen enormen Zulauf und es wird tolle Arbeit geleistet. Im Seniorenbereich haben wir junge, TuS-verbundene Teams an Bord. Sportlich sieht es dort zwar gerade nicht so rosig aus, aber ich bin sicher, dass die Mannschaften es schaffen werden, die unteren Tabellenregionen wieder zu verlassen! Finanziell ist alles in Ordnung. Wir haben viele Sponsoren und Partner.

 

Wie geht es nun weiter? Mir ist wichtig, dass der Weg, den wir mit dem TuS eingeschlagen haben, weitergegangen wird. Daher werden wir im erweiterten Vorstand satzungsgemäß am 13.11. die kommissarische Leitung des Vereins bis zur nächsten regulären Mitgliederversammlung regeln. Ein Vorschlag liegt dazu vor. Darüber bin ich sehr froh und wünsche unserem Verein weiter alles Gute!

 

Allen, die mich in den letzten Jahren unterstützt haben, danke ich für die gute Zusammenarbeit! Ich bin ja auch nicht aus der Welt, wir sehen uns weiter an der Pelmanstraße!

 

In diesem Sinne,

Sascha Thomas

1. Vorsitzender

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Kategorien "Aktuelles"

Archiv - ab Saison 18/19

Please reload

Suche

DJK TuS Essen-Holsterhausen 1921 e.V.

Pelmanstraße 91

45131 Essen

Tel. 0201 775070

info@tusholsterhausen.de