E3 feiert und siegt weiter

 

Nach der Weihnachtsfeier ist vor dem nächsten Ligaspiel! Heute konnten wir in der ersten Halbzeit nur selten spielerisch überzeugen. In vielen Spielsituationen waren wir den berühmten Schritt zu langsam. Vielleicht hätten die Jungs gestern etwas früher ins Bett gehen müssen?! Vor unserem Tor haben uns die Steeler einige Male stark in Bedrängnis gebracht. Mit viel Glück und Geschick konnten wir uns jedoch, bis auf einen Angriff der Gegner, aus der Drucksituation befreien. Im Agriff waren wir zunächst auch nicht sehr effektiv. Dennoch musste der gegnerische Torwart zwei Mal hinter sich greifen. Und so konnten wir uns zur Halbzeit eine 2:1 Führung "erzittern".

 

In der Pausenbesprechung haben wir uns offensichtlich die richtige Frage gestellt: "Wollen wir das Spiel unbedingt gewinnen?" Die Antwort folgte dann auf dem Platz. Mehr Biss und endlich auch spielerich sehr ansehnliche Elemente wurden von unseren Jungs gezeigt. Folgerichtig konnten wir weitere Treffer erzielen. Auch wenn Tuan dann noch einmal den Ball aus eigenem Tornetz rausholen musste, haben wir das Spiel mit 6:2 gewonnen.
 

 

 

 

 

Please reload

Kategorien "Aktuelles"

Archiv - ab Saison 18/19

Please reload

Suche

DJK TuS Essen-Holsterhausen 1921 e.V.

Pelmanstraße 91

45131 Essen

Tel. 0201 775070

info@tusholsterhausen.de