AH2 - Rotthausen 0:6

 

Im ersten Spiel des neuen Jahres musste die AH2 des TuS gegen die Gäste aus der Nachbarstadt eine empfindliche Niederlage einstecken: TuS Holsterhausen Ü45/50 – SSV/FCA Rotthausen Ü40 0 : 6

 

Obwohl man lange Zeit gut mithalten konnte und auch selber zu einigen guten Tormöglichkeiten kam, lag man zur Pause lediglich mit 0 : 1 zurück. Ein Halbzeitergebnis, das durchaus die Hoffnung bot, diesen Rückstand noch wettmachen zu können.

 

Als den Gästen allerdings nach einem groben Abwehrfehler Mitte der zweiten Halbzeit der zweite Treffer gelang, zeigte sich wieder einmal, dass die Oldies des TuS zu viel Kraft in den ersten Spielabschnitt investiert hatten und nun konditionell mit den zahlreichen jüngeren Gegenspielern nicht mehr ganz mithalten konnten. Der Widerstand war gebrochen und man kassierte bis zum Schluss der Partie noch vier weitere Gegentore.

 

Eingesetzt wurden: Thomas Koch, Werner Nachtigall, Fabian Redenbach, Toni Gingado, Elmar Drescher, Mike Wittig, Marian Wieliczko, Uwe Schröder, Tony Gashi, Markus Michelet, Dirk Weißkopf, Georgios Malioukas und Luis Gingado

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Kategorien "Aktuelles"

Archiv - ab Saison 18/19

Please reload

Suche

DJK TuS Essen-Holsterhausen 1921 e.V.

Pelmanstraße 91

45131 Essen

Tel. 0201 775070

info@tusholsterhausen.de