E2 verliert zuhause gg. Schonnebeck


Bei Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen musste die E2 heute gegen die SpVg Schonnebeck eine 1:5-Niederlage hinnehmen. Dabei schoss unser Team bereits nach fünf Minuten sein erstes und einziges Tor. Dann stellte der TuS das Spielen ein: Die vielen Fehlpässe und Abstimmungsfehler machten den Gegner stark und sorgten für den frühen Ausgleich. Zur Pause lag unser Team bereits 2:1 hinten.

Auch in der 2. Halbzeit gelang es nicht, den Gegner konsequent unter Druck zu setzen; die Jungs hörten streckenweise auf, beherzt Fußball zu spielen und wussten nicht so recht, wie sie den Ball laufen lassen sollen. Schonnebeck spielte sehr konzentriert, zog sein Spiel durch und ließ uns keine Chance. Nach zwei Pfostenschüssen sank die Motivation vollends und Frust machte sich breit. Hinzu kam, dass noch einige Chancen vom Torwart der Gäste unterbunden wurde.

Am Ende gingen die Jungs mit einer 1:5 Niederlage enttäuscht vom Platz - das Team aus Schonnebeck war einfach besser. Aber unser Trainer fing das Spiel mit den passenden Worten ein :„Wir haben heute übrigens nur ein Spiel verloren. War vielleicht ein gebrauchter Tag! Beim nächsten mal läuft es wieder besser!“ Kopf hoch E2! Nach dem Spiel ist vor dem Spiel! (Fotos: Michaela Sterniak, E2)

Kategorien "Aktuelles"

Archiv - ab Saison 18/19

Suche

DJK TuS Essen-Holsterhausen 1921 e.V.

Pelmanstraße 91

45131 Essen

Tel. 0201 775070

info@tusholsterhausen.de