Zweistelliger Auswärtssieg

 

Auch wenn das Endergebnis es nicht vermuten lässt, es war ein richtiger Arbeitssieg. Im Training haben wir als Vorbereitung zu diesem Spiel das schnelle Kurzpassspiel und Laufwege ohne Ball intensiviert. Wir wollten den Ball und somit den Gegner viel laufen lassen.

 

In der ersten Halbzeit konnten wir jedoch wenig davon zeigen. Unerklärlich wirkten wir sehr unkonzentriert und hatten kaum klare Aktionen vor dem generischen Tor. Umso erfreulicher war, dass wir zur Halbzeit dennoch 3:0 geführt haben.

 

In der Pause haben wir uns noch einmal erinnert, was unser Vorhaben und Ziel für dieses Spiel war. In der zweiten Halbzeit rollte der Ball deutlich besser zwischen unseren Reihen. Endlich funktionierte auch das Passspiel. Im Abschluss vor dem gegnerischen Tor agierten wir unverkennbar konsequenter, auch wenn die eine oder andere Torchance zu verspielt vergeben wurde. Am Ende aber dann doch ein sehr deutlicher 10:0 Sieg.

Die Trainer hoffen, dass beim Saisonfinale nächste Woche viele Hornissen-Fans zur Unterstützung erscheinen werden. Das haben die Jungs einfach verdient

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Kategorien "Aktuelles"

Archiv - ab Saison 18/19

Please reload

Suche

DJK TuS Essen-Holsterhausen 1921 e.V.

Pelmanstraße 91

45131 Essen

Tel. 0201 775070

info@tusholsterhausen.de