Arbeitssieg in Eiberg

 

Team D3 des TUS Holsterhausen, was ist innerhalb von zwei Tagen mit Euch passiert?

Super Teamgeist und sicheres Kombinationsspiel gegen die Mannschaft des SC Werden-Heidhausen und heute ein Spiel unter euren Möglichkeiten. Zu Gast wart Ihr heute beim SV Preußen Eiberg. Der Versuch, das Spiel über das Mittelfeld aufzuziehen, gelang überhaupt nicht. Das Spiel über Außen wurde völlig vernachlässigt, Tummelbildungen um den Ball herum wurde uns geboten und die Chancenverwertungen waren nicht effektiv. Leute, Leute, was war denn da los??? Was soll ich sagen? Irgendwie und durch dann doch noch gute Einzelaktionen gingen wir mit 1:0 in die Halbzeitpause.

 

Trotz der Ansagen der Trainer lief das Spiel genau so weiter wie in der ersten Halbzeit. Dennoch folgte nach kurzzeitigem Aufflammen von Kombinationen das 2:0, 3:0 und das 4:0 zum Endstand. Das könnt wir wirklich besser! Gerne möchte ich ein Lob an den gegnerischen Trainer aussprechen, der sich auch als Schiedsrichter zur Verfügung gestellt hat. Er und sein Team haben wirklich eine faire Leistung geboten. Vielen Dank dafür!

 

 

 

 

 

Please reload

Kategorien "Aktuelles"

Archiv - ab Saison 18/19

Please reload

Suche

DJK TuS Essen-Holsterhausen 1921 e.V.

Pelmanstraße 91

45131 Essen

Tel. 0201 775070

info@tusholsterhausen.de