ESPO ehrt Norbert Müller

Unser Ehrenmitglied Norbert Müller (auf dem Bild in der Mitte) ist im Rahmen des Neujahrsempfangs von ESPO (Essener Sport Bund) und Sport- und Bäderbetrieben Essen für seine jahrzehntelange Arbeit in unterschiedlichen leitenden Funktionen des Essener Sports geehrt worden.

So war Norbert nicht nur Geschäftsführer im Fußballkreis Essen, er vertrat bis Ende 2019 den Fußball auch als Spartenleiter im ESPO und war in der Sportgerichtsbarkeit tätig.

Seine langen Jahre als Geschäftsführer des TuS sind nicht nur mit zahlreichen sportlichen Erfolgen verknüpft. Norbert steht für den Platzumbau im Jahr 2012 mit Kunstrasen und ist somit einer der Väter der so positiven Entwicklung, die unser Verein in den letzten Jahren genommen hat. Aktuell prüft er die Kasse des Fußballverbandes Niederrhein und sogar die des TuS!

Wir sind uns seines strengen Blickes gewiss und sind entsprechend vorbereitet. Auch von unserer Seite Dank und Anerkennung für so Vieles. Lieber Norbert, bleib uns noch lange erhalten!

Mit sportlichen Grüßen und Glück auf!

Der Vorstand

(Foto: Petra Fischer, ESPO)

Kategorien "Aktuelles"

Archiv - ab Saison 18/19

Suche

DJK TuS Essen-Holsterhausen 1921 e.V.

Pelmanstraße 91

45131 Essen

Tel. 0201 775070

info@tusholsterhausen.de