Die Erste feiert 3:0 Auswärtssieg

Mit einem 3:0 im Gepäck trat die Erste am Sonntag die Heimreise vom Auswärtsspiel bei der Zweitvertretung der Spvg Schonnebeck an. Trotz des am Ende deutlichen Resultats ordnete Coach Mark Dost den Spielverlauf realistisch ein, denn in Anbetracht zahlreicher Ausfälle reiste der TuS nur mit einer Rumpfmannschaft nach Schonnebeck. Und ab der 60. Minute war der Mannschaft anzumerken, dass Dosti in Sachen Belastung zuletzt nur mit gebremstem Antrieb arbeiten konnte, um keine weiteren Ausfälle zu produzieren.

Geoffrey Reich mit zwei Treffern und Fabian Kreisel trafen für den TuS.

Die Erste beißt sich mit dem Sieg im oberen Tabellendrittel fest.

Der nächste Gegner heißt SV Burgaltendorf II.

Sonntag, 11:00 Uhr Pelmanpark.

Goldene Steaks, verwöhnte Fußballmillionäre und zwielichte Vereinsoligarchen findet Ihr woanders.


Doppeltorschütze: Geoff

Kategorien "Aktuelles"

Archiv - ab Saison 18/19

Suche