DOPPELSPASS für die C2


Los ging es am Freitag letzter Woche für die TuS-C2 mit dem DOPPELSPASS-PROJEKT. Wir hatten uns mit der Mannschaft für das Förderprogramm der Brost-Stiftung beworben und die Truppe ist tatsächlich ausgewählt worden.Nun stand am letzten Wochenende ein Besuch bei unserem Doppelspaß-Partnerverein - dem SV Brünen 1946 e.V. - in Hamminkeln an. Hier eine kleine stickwortartige Zusammenfassung des tollen Wochnendes:


Freitag, 12. August

16.30 Abfahrt von der Pelmanstraße

Ankunft in der Jugendherberge Kleve, Zimmerbelegung, Abendessen, anschließend Mannschaftsabend mit Lagerfeuer und Stockbrotgrillen


Samstag, 13. August

Frühstück JH, Abfahrt zur Platzanlage des SV Brünen

· Erstes Treffen und Kennenlernen der beiden Teams

· Kleine Trainingseinheit zur Einstimmung

· „Offizielles“ Freundschaftsspiel

· Gemeinsames Essen/ Foodtruck

· Besuch des Wasserschloß Raesfeld im Naturpark Hohe Mark mit Schloßbesichtigung, Besuch Naturparkhaus, Naturpark-Rallye

· Abendessen und Teambuilding in der Jugendherberge


Sonntag, 14. August

Aufgrund der extremen Temperaturen (rund 38 Grad) konnte der geplante Besuch des Archäologischen Parks Xanten, in dem es keinerlei Schattenplätze gibt, leider nicht durchgeführt werden. Stattdessen wurde nach einer kurzen Besichtigung von Grundmauer/Turm von außen der Freizeitpark besucht.


· Frühstück an der Platzanlage

· Treffen an der Freizeitanlage „Xantener Südsee“

· Gemeinsame Freizeit- und Sportaktivitäten (Wasser-Kletterpark, Beachsoccer, Schwimmen etc)

· Gemeinsames Essen

. Verabschiedung und Abfahrt nach Essen

. Ankunft 17.00 Uhr

"Die Brost-Stiftung möchte die Attraktivität des Ruhrgebiets für Jugendliche steigern – aus der Region für die Region. Jugendliche aus Nordrhein-Westfalen und anderen Regionen sollen das Revier, seine Vorzüge und Werte kennenlernen. Mit Hilfe des Austauschprogramm möchte die Brost-Stiftung das Miteinander fördern und aktive Jugendhilfe in Form der Förderung der individuellen und sozialen Entwicklung betreiben." Mehr dazu unter https://broststiftung.ruhr/ Wir sagen auf jeden Fall Danke schön für die großzügige Förderung und das Ermöglichen einer solch tollen Fahrt für die Kids! Alle freuen sich schon auf den Gegenbesuch der Jungs aus Brünen hier in Essen im Frühsommer 2023.





Kategorien "Aktuelles"

Archiv - ab Saison 18/19

Suche