Unglückliches Aus im Pokal

In einem packenden Flutlichtspiel schied die Erste Mannschaft ziemlich unglücklich gegen den Bezirksligisten TuS Essen-West 81 aus dem Pokal aus. Nachdem es nach 90 Minuten 2:2 gestanden hatte, entschieden die Gäste von der Keplerstraße das Spiel zum Ende der Verlängerung mit 4:3 für sich. Vor allem in der ersten Halbzeit zeigte der TuS einige sehenswerte Angriffe und erarbeitete sich zahlreiche Torchancen. Auf die gezeigte Leistung gilt es aufzubauen und dann hoffentlich die ersten Punkte einzufahren. Wann und wo? Sonntag! 11:00 Uhr! Pelman-Arena! 

 

War noch was? Genau! Vorher wollen wir gemeinsam 101jähriges feiern und von ein paar verlorenen Spielen lassen wir uns die Stimmung garantiert nicht vermiesen.

 

Zusammen der TuS!



Kategorien "Aktuelles"

Archiv - ab Saison 18/19

Suche