D1 weiter in Hallenwinterrunde


D1 beschert neuem Trainergespann erfolgreichen Einstand bei der Hallenwinterrunde!

Die D1-Junioren des TuS Holsterhausen konnten dank einer sehr konzentrierten Leistung ihre Gruppe beim diesjährigen Futsal Cup des Kreis Essen gewinnen! Sie sind dadurch für die Zwischenrunde der besten Essener Mannschaften qualifiziert.

Die Mannschaft gewann 3 ihrer 4 Spiele. Im Auftaktspiel besiegte man gleich TUSEM Essen - womit sich die Jungs für die Derbyniederlage in der Liga revanchieren konnten. Nur im letzten Spiel am späten Abend, als der Gruppensieg bereits feststand, lies die Konzentration etwas nach und man verlor knapp mit 1:0. Spieler des Tages bei Holsterhausen war Deniz Yildirim, der als Abwehrspieler durch 2 Tore auf sich aufmerksam machen konnte. Darunter ein fulminanter Fernschuss, der den umjubelten Last-Minute-Sieg gegen TuS Essen-West sicherte.

Für Juan Sanchez, der ab sofort den langjährigen Trainer der D1 Christian Krause ersetzt, war es der erste Einsatz an der Seite von Christoph Schlegel. Beide Trainer sind stolz auf die hervorragende Leistung der Mannschaft und freuen sich, dass die Mannschaft nach zuletzt einigen Niederlagen in der schwierigen Leistungsklasse endlich wieder jubeln konnte. Trainer und Spieler freuen sich auf eine Fortsetzung am kommenden Samstag. Dann geht es um 11:30 Uhr in der Gustav-Heinemann-Gesamtschule im Auftaktspiel gegen ETB.

Kategorien "Aktuelles"

Archiv - ab Saison 18/19

Suche

DJK TuS Essen-Holsterhausen 1921 e.V.

Pelmanstraße 91

45131 Essen

Tel. 0201 775070

info@tusholsterhausen.de