Walking Football-Turnier

11/07/2019

 

Unter dem Titel #pottwalking1 lädt der TuS Holsterhausen am 24. August 2019 zum ersten „Walking Football Turnier“ in Essen ein. 12 Teams aus ganz NRW haben sich angemeldet und bieten Besuchern beste Gelegenheit, sich selbst in lockerer Atmosphäre dem Sport zu nähern.

 

Das Turnier ist gleichzeitig jüngster Spross der Aktion „1000 Herzen für Essen“.

„Durch Sport-Events und Spenden bringen wir seit Jahren Menschen in Bewegung, um Kindern mit fehlender Bewegung helfen zu können“, so Dr. Christoph Eicker, Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie, Hand- und Fußchirurgie am Philippusstift in Borbeck und am St. Vincenz Krankenhaus in Stoppenberg. „Mit Spenden und Erlösen aus dem Turnier werden wir Spiel- und Bewegungskisten für Grundschulen in Borbeck, Holsterhausen und Stoppenberg anschaffen, die in den Pausen zum Einsatz kommen.

 

Das Turnier beim TuS Holsterhausen passt somit perfekt in das „1000 Herzen“ Konzept und spielt darüber hinaus den Doppelpass zwischen Jung und Alt: „Als Pausenprogramm werden unsere Mini-Kicker Einblick in die bereits erlangten Ballfertigkeiten geben. Das wird alle begeistern“, so Rainer Küpper, Ideengeber und Team-Manager der TuS-Walkers 2018. „Viel Bewegung und viel Spaß fördert den Spaß an der Bewegung.“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Kategorien "Aktuelles"

Archiv - ab Saison 18/19

Please reload

Suche

DJK TuS Essen-Holsterhausen 1921 e.V.

Pelmanstraße 91

45131 Essen

Tel. 0201 775070

info@tusholsterhausen.de