AH2 vs Spfr. Wanne-Eickel 2:3


Nach zwei abgesagten Partien stand bei den Oldies des TuS am Samstag wieder ein Spiel auf dem Programm. Gegen die Altliga-Mannschaft aus Wanne-Eickel sah es im ersten Durchgang trotz des schnellen 0 : 1-Rückstands, wobei sich fast die ganze Mannschaft scheinbar noch im Tiefschlaf befand, lange nach dem erhofften ersten Sieg in diesem Spieljahr aus. Denn nach dem sehenswerten Tor durch einen Fernschuss von Toni Rodriguez konnte Tony Gashi - wie immer mit der Pike – die Partie in einen verdienten 2 : 1-Vorsprung drehen. Danach boten sich der AH2 weiterhin zahlreiche erstklassige Einschussmöglichkeiten, so dass sogar eine 4 : 1 oder 5 : 1-Führung möglich schien. Allerdings konnten diese fahrlässig nicht genutzt werden, so dass es mit dem knappen Ergebnis in die Pause ging.

Nach einem erneuten Blackout bei einem Freistoß kurz nach Wiederbeginn musste man stattdessen den Ausgleich der Gäste hinnehmen. Diese wurden nun mit zunehmender Spieldauer etwas stärker und kamen so zu ihrem dritten Treffer. Trotz aller Bemühungen und einer erneuten Großchance konnte man aber nicht noch einmal zulegen und so endete das Spiel erneut mit einer Niederlage.

Fazit: alles in allem eine absolut unnötige Pleite für die Oldies des TuS.

Eingesetzt wurden:Roland Schmidt, Peter Schilling, Fabian Redenbach, Toni Gingado, Christian Schilling, Mike Wittig, Toni Rodriguez, Markus Michelet, Uwe Schröder, Sven Barleben, Tony Gashi, Thomas Koch, Georgios Malioukas, Luis Gingado und Detlef Salat.

Kategorien "Aktuelles"

Archiv - ab Saison 18/19

Suche

DJK TuS Essen-Holsterhausen 1921 e.V.

Pelmanstraße 91

45131 Essen

Tel. 0201 775070

info@tusholsterhausen.de