top of page

A-Jugend schließt LK mit Platz 3 ab!


Hätte, wenn und aber - ja, dann hätte noch mehr gehen können für die A-Junioren des TuS Holsterhausen. Was alles möglich gewesen wäre, wenn die Mannschaft nicht durch so viele Verletzungen zwischenzeitlich geschwächt und die Trainingsbeteiligung höher gewesen wäre, zeigte sie am letzten Spieltag.


Bei DJK BW Mintard, das letztlich mit einem Pünktchen Vorsprung vor dem TuS die Saison beendet und sich damit den zweiten Platz, der zur Teilnahme an den Qualifikationsspielen zur Niederrheinliga berechtigt, gesichert hatte, gewann Holsterhausen am letzten Spieltag nach einem 1:3-Rückstand noch mit 4:3 und zeigte, wie stark dieses Team ist. Ärgerlich, dass der TuS in den beiden Spielen gegen den Drittletzten SC Werden-Heidhausen lediglich einen von sechs möglichen Zählern eingefahren hatte.


Emir hatte den TuS in Mintard früh mit 1:0 in Front gebracht. Anschließend trumpfte Mintard aber stark auf, drehte die Begegnung und ging mit 3:1 in Führung. Geschlagen gaben sich die Jungs von der Pelmanstraße aber noch lange nicht. Fahd und Liam sorgten mit einem Doppelschlag für das 3:3. Und Jani markierte kurz vor dem Abofiff noch den 4:3-Siegtreffer.


Damit ist die Jugendzeit für die Jungs aus dem Jahrgang 2004 dieser Mannschaft beendet. Vier Aufstiege in die Leistungsklasse bei den D-, C-, B- und A-Junioren hat das Team mit dem Trainerduo Marco Engellenner und Patrick Droste gefeiert, jetzt wurde als Aufsteiger der zweite Platz und damit die Relegationsspiele zur Niederrheinliga zur hauchdünn verpasst. Dennoch ist auch der dritte Platz aller Ehrenwert, so dass die Jungs mit viel Selbstvertrauen in den Seniorenbereich wechseln können.


Am 1. Juni steht noch die Verabschiedung der Jungs mit einem Abschiedsspiel und einer kleinen Ehrung an, und zum Abschluss geht es noch für ein paar Tage nach Kroatien.


Es spielten: Moritz - Finn, Hannes, Luis, Bedirhan - Nils - Maxi, Rico, Halil, Emir - Liam (Fahd, Mahdi, Ege, Jani und Sias)





תגובות


Kategorien "Aktuelles"

Archiv - ab Saison 18/19

Suche

bottom of page