13 ist keine Unglückszahl


Die Tormaschine aus Holsterhausen war heute zu Gast beim SUS Niederbonsfeld. Und die Jungs haben damit weitergemacht, womit sie zuletzt aufgehört haben: sich mit Toren zu belohnen! Bereits zur Halbzeit stand es 0:6. Aber mit unserem offensiven Spiel haben wir öfters nicht nur dem Gegner, sondern auch unserer eigenen Abwehrreihe einige Aufgaben zum Lösen gegeben. So haben wir einige Male vor unserem Tor gewackelt - mit dem Glück des Tüchtigen jedoch konnten wir auch heute hinten die Null halten. Am Ende fuhren wir erneut mit einem zweistelligen Sieg (0:13) nach Hause.

An der Kohlenstraße mit dabei: Matteo, Andreas, Stefan, Tuan, Lirian, die beiden Leons, Ogenna, Luis, Jan und Rayan.




Kategorien "Aktuelles"

Archiv - ab Saison 18/19

Suche

DJK TuS Essen-Holsterhausen 1921 e.V.

Pelmanstraße 91

45131 Essen

Tel. 0201 775070

info@tusholsterhausen.de