Erste feiert 7:1 Kantersieg

Im Heimspiel gegen FC Kray II wurde die Erste ihrer Favoritenrolle gegen den designierten Absteiger aus Kray vollauf gerecht und lieferte den dritten Sieg in Serie. Chrischi Kräling steuerte drei Treffer bei, Senat Mustafa trug sich als zweifacher Torschütze ein. Am nächsten Sonntag könnte die Erste in der Tabelle einen Platz aufrücken. Voraussetzung hierfür wäre ein Sieg bei der SG Schönebeck. Anstoß an der Ardelhütte ist um 11 Uhr.

Die Zwote musste sich trotz einer 2:0 Führung mit eine Punkteteilung gegen die Zweitvertretung des FC Stoppenberg zufrieden geben. Trotz einer starken Rückrunde und trotz einer Platzierung im Mittelfeld der Tabelle muss die Zwote immer noch mit einem Auge auf die Abstiegsränge schielen.

Die Dritte siegte bei der Zweiten von Atletico Essen knapp mit 2:1.


Kategorien "Aktuelles"

Archiv - ab Saison 18/19

Suche