G1 beim Josef-Henkel-Traditionsturnier in Niederbonsfeld



Unsere G1 verbrachte den Pfingstsonntag beim traditonellen Turnier des SuS Niederbonsfeld in der Deilbacharena an der Kohlenstraße.


Und das mit jeder Menge Spaß und auch sehr erfolgreich: mit einer tollen Teamleistung, engagiertem und beherztem Auftreten und schönen Toren erreichte das Team vier Siege und ein Unentschieden.


Die Jungs haben sich Chancen herausgespielt, bei denen sie sich mit Toren belohnen konnten und haben gemeinsam kaum Chancen des Gegners zugelassen. Wenn es überhaupt Tormöglichkeiten für die gegnerischen Teams gab, wurden sie durch tolle Paraden des Torhüters verhindert.


Mannschaft und Trainer-Team bedanken sich bei den tatkräftigen Betreuerinnen, Springern und Eltern sowie bei der Unterstützung aus der G2. Viele Eltern waren auch als Zuschauer mit dabei, haben mitgefiebert und die gesamte Mannschaft lautstark angefeuert.


Insgesamt war es eine schöne Turnieratmosphäre und ein ereignisreicher Tag für das Team.








Kategorien "Aktuelles"

Archiv - ab Saison 18/19

Suche