Und, wie isset? Muss...

Die Erste zeigt ein kämpferisch starkes Spiel und kann insbesondere die erste Halbzeit gegen ein spritziges und griffiges Team aus Leithe offen gestalten. Nennen wir es fehlendes Spielglück, wenn es zur Pause dennoch 2:3 steht, nachdem zwei Rückstände egalisiert werden konnten. Im strömenden Regen der zweiten Hälfte war der Gast dann stärker und nach dem 2:4 und 2:5 das Spiel entschieden. Auch ein vergebener Elfmeter hätte wohl die Wende nicht mehr gebracht. Guter Einstand von Karlo Malioukas im ersten Spiel für TuS1!


Heute haben wir eine kämpferisch überzeugende Leistung unserer Jungs auf dem Platz gesehen. Die ersten Punkte werden mit einer solchen Einstellung bald verbucht werden können.


Die Zweite verliert unglücklich 1:2 vs AdlerUnion. So ist das: Du willst das Spiel in Überzahl gewinnen und fängst in der Nachspielzeit einen Konter… Damit ist alles gesagt.


Die Dritte untermauert mit einem 2:0 Auswärtssieg bei TuS Helene den Anspruch, in der Tabelle oben mitzuhalten. Glückwunsch!


Erfreulich: A- und B-Jugend-Teams in den Essener Leistungsklassen eröffnen mit zwei Auswärtssiegen die Saison. Die A gewinnt 1:0 bei AdlerUnion, die B 5:3 in Leithe. Glückwunsch Jungs!!!


Kategorien "Aktuelles"

Archiv - ab Saison 18/19

Suche