top of page

Zweite klettert auf Platz 3!



Zweite gewinnt auf Bottroper Asche gegen den Tabellenzweiten Ballfreunde mit 3:2.

Wenn du nicht aufläufst, um zu gewinnen, hast du sowieso schon verloren. Das gilt gegen kein Team mehr als das der Ballfreunde. So war heute Kampf angesagt, und darauf hatte Daniel Trinka seine Jungs sehr gut eingestellt. Zumal bei Regen und auf Asche.

Am Lichtenhorst in Bottrop (Ballfreunde trägt Heimspiele wg der Platzsanierung in Bergeborbeck auf der Anlage des VFR Polonia Bottrop-Ebel aus) stand es lange Zeit 1:1 (Edip '16), ehe der TuS in der zweiten Hälfte durch Tore von Jorgo ('72) und Nick ('84)mit 3:1 in Führung ging.

Gegen ambitionierte „Hausherren“, die den Druck zum Ende nochmals erhöhten, machte es die Truppe von Daniel Trinka anschließend sehr gut, ließ nur noch ein zweites Tor zu und verteidigte die drei Punkte auf schwerem Geläuf bis zum Schlusspfiff.

Mit diesem Sieg klettert die Zwote auf den erfreulichen dritten Tabellenplatz! Danke an die Top-Unterstützung durch die zahlreichen Auswärtfahrer:innen! Zusammen der TuS!
































Kommentare


Kategorien "Aktuelles"

Archiv - ab Saison 18/19

Suche

bottom of page